Unternehmenspolitik

Die Geschäftsleitung und die Mitarbeiter verpflichten sich gemeinschaftlich zur Qualität, zur Produktsicherheit, zum Umweltschutz, zum Arbeitsschutz und zur Verbesserung.

Sie verpflichten sich,

  • Anforderungen von Kunden im Einklang mit den Anforderungen anderer Interessenpartner zu erfüllen;
  • die Umwelt zu schützen und Umweltbelastungen zu vermeiden; 
  • durch umsichtiges Handeln Verletzungen und Erkrankungen von Mitarbeitern und anderen Personen zu vermeiden;
  • zutreffende und verbindliche Rechtsvorschriften sowie andere in der Managementdokumentation festgelegten Verpflichtungen einzuhalten. Dies betrifft insbesondere die Rechtsvorschriften an die Produkte, die Rechtsvorschriften zum Schutz der Umwelt sowie die Rechtsvorschriften zum Arbeits- und Gesundheitsschutz;
  • das Managementsystem fortlaufend zu verbessern und hierbei zu beachten, dass Anforderungen an die Produkte weiterhin erfüllt werden können und die Umweltleistung verbessert werden kann.

Im Sinne dieser gemeinsamen Verpflichtung ist die Unternehmenspolitik als oberste Richtlinie zu verstehen, welche die Handlungsweise von Geschäftsleitung und Mitarbeitern bestimmt.

Insbesondere gelten folgende Grundsätze:

  • Jeder einzelne Mitarbeiter trägt die Verantwortung für die Qualität und Sicherheit der eigenen Arbeit, für einen möglichst umweltschonenden Ablauf der eigenen Tätigkeit sowie für den Schutz seiner Gesundheit und die seiner Kollegen.
  • Bewusstsein wird durch vollständige Einweisung, angemessene Vorgabe-Dokumente, klare Information und Schulung gefördert.
  • Motivation wird durch Übertragung von Verantwortung und durch Mitbestimmung bei der Gestaltung der Abläufe und Tätigkeiten erreicht.
  • Führungskräfte sollen sich so verhalten, dass nicht nur ein organisiertes Zusammenwirken von Vorgesetzten und Mitarbeitern möglich ist, sondern die Entfaltung der Fähigkeiten und die Initiative jedes Einzelnen berücksichtigt werden.
  • die Lösung von Problemen wird durch eine kooperative Zusammenarbeit aller beteiligten Mitarbeiter gesichert.
  • Im Vordergrund aller Aktivitäten steht die Absicht, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, so dass möglichst beim ersten Mal richtig und sicher gearbeitet und die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten von Fehlern minimiert wird.

 

Diese Webseite erfüllt die Bedingungen der DSGVO-Richtlinien. Es werden keine profilgebenden Persönlichkeitsdaten erfasst. Die von Ihnen im Mailformular hinterlegten, freiwilligen Informationen dienen lediglich der Kontaktnahme.
Details